Aktuelles

Von Ausschreibungen und Baustellenhinweisen über Fundsachen und Termine bis hin zu Vergabeinformationen: Hier finden Sie die neuesten Meldungen aus allen Rubriken der Stadtverwaltung Bad Liebenstein gebündelt auf einen Blick. Außerdem berichten wir hier gelegentlich über Veranstaltungen und bemerkenswerte Begegnungen. Oft erreichen uns auch interessante Meldungen von anderen Institutionen (zum Beispiel den Verbraucherzentralen), die wir nach Möglichkeit hier weitergeben. Alle Meldungen sind je nach Informationsgehalt mehrere Wochen bis Monate hier sichtbar, danach stehen sie Ihnen im Archiv zum Nachlesen zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Kießling
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dienststelle Bad Liebenstein (DG, Haupteingang)
Bahnhofstraße 22
36448 Bad Liebenstein

✆ +49 (0) 36961 361-30
kiessling(at)bad-liebenstein.de

zurück...

umgestürzter Baum auf Weg und Wassergraben

Im Schlosspark Altenstein ist ein Schaden durch eine umgestürzte Buche am künstlich angelegten Graben entstanden. Der Graben im nordwestlichen Parkbereich bildet den Zulauf zum Luisenthaler Wasserfall. Bis der Schaden behoben ist, ist der um 1800 angelegte Wasserfall außer Betrieb. Der Weg am Wassergraben wurde abgesperrt.

weiterlesen ...
verfremdetes Verkehrszeichen "Achtung Baustelle"

Am Stieg in Steinbach kommt es am 27. September von circa 8.30 bis 15.30 Uhr zu Verkehrsbehinderungen. Im Bereich der Hausnummern 14 bis 18 finden auf der Fahrbahn Bohrungen statt. Diese sind notwendig für ein Baugrundgutachten für das Vorhaben Hangsicherung.

weiterlesen ...
Blick nach oben in ein Treppenhaus in einem alten Fabrikgebäude

Ergebnisse der Energieumfrage und Besprechung möglicher Maßnahmen sind Thema. Beginn ist um 18 Uhr im Erdgeschoss der alten Pfeifenfabrik auf dem Gelände von Pfeifen und Holz (Schlossstraße 10, 36448 Bad Liebenstein OT Schweina)

weiterlesen ...
Logo der Grundsteuerreform mit mit blauen Himmel und grünen Streifen

Jeder, der am 1. Januar 2022 Eigentümer von Grundbesitz war, muss bis zum 31. Oktober 2022 eine Erklärung zur Feststellung des Grundsteuerwertes beim zuständigen Finanzamt elektronisch einreichen. Nur in Härtefällen darf die Erklärung in Papierform abgegeben werden. Dies ist insbesondere der Fall, wenn Sie nicht über einen PC oder Internet verfügen und Ihnen auch keine nahen Angehörigen bei der Erklärungsabgabe helfen können. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an die Grundsteuer-Hotline unter...

weiterlesen ...
verfremdetes Verkehrszeichen "Achtung Baustelle"

Am 12. September beginnen die Bauarbeiten zum Geh- und Radweg Schweinaer Höhe. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis Ende Oktober. Ausführende Firma ist die TSI GmbH & Co. KG. In dieser Zeit kommt es zu größeren Verkehrseinschränkungen im Bereich der Schweinaer Höhe. Nach Abstimmung mit der Verkehrsbehörde ist eine dauerhafte Verkehrsregelung über eine funkgesteuerte Ampelanlage notwendig.

weiterlesen ...
Luftaufnahme eines alten Fabrikgeländes

Ab Mitte September finden auf dem Gelände von Pfeifen und Holz und über dem "Lindchen" Foto- und Videoaufnahmen mit einer Drohne statt. Die Maßnahme gehört zur Erstellung des Energiekonzepts für Schweina durch die EnergieWerkStadt und ist notwendig für die Erstellung eines 3D-Modells.

weiterlesen ...
Bild des Plakates der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

Einmal im Jahr, am 2. Sonntag im September, öffnen sich einen Tag lang deutschlandweit Türen zu Häusern, die sonst gar nicht oder nur zu bestimmten Zeiten zugänglich sind. Der Tag des offenen Denkmals wird von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz koordiniert und findet dieses Jahr am 11. September statt. Das Jahresmotto lautet: „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“. Auch in der Stadt Bad Liebenstein mit ihren Ortsteilen beteiligen sich zahlreiche Institutionen, Denkmalbegeisterte und...

weiterlesen ...
Flyer der Bundeswehr mit den Eckdaten der Veranstaltung: 11. Septmber, 9 bis 17 Uhr, Werratalkaserne

Am Sonntag, den 11. September, findet in Bad Salzungen in der Werratalkaserne der Tag der offenen Tür der Bundeswehr statt. Der Ortsteil Schweina ist Patengemeinde der 4. Kompanie und wird sich an der Veranstaltung beteiligen. Lange schon kann Schweina auf die regelmäßige tatkräftige Unterstützung seiner Patenkompanie zählen: Sei es beim Fackelbinden, bei Sanierungsarbeiten in der Krone, in den Kindergärten oder beim Arbeitseinsätzen im BioBad Glücksbrunn und auf dem Sportplatz des SG...

weiterlesen ...
Text in roten Rahmen: Ausschreibung

Die Stadt Bad Liebenstein, Bahnhofstraße 22, 36448 Bad Liebenstein, vertreten durch den Bürgermeister Herrn Dr. Michael Brodführer, beabsichtigt, für das Vorhaben „3-D Mapping Altensteiner Höhle“ in 36448 Bad Liebenstein OT Schweina folgende Bauleistungen zu vergeben.

weiterlesen ...
Text in roten Rahmen: Vergabe nach VOB

Die Stadt Bad Liebenstein informiert als öffentlicher Auftraggeber über die Erteilung von Aufträgen (nach § 20/III VOB/A bzw. § 30/I UVgO) für das Vorhaben „Ausbau Thomas-Mann-Straße in Bad Liebenstein OT Schweina“.

weiterlesen ...

zurück...