Aktuelles

Von Ausschreibungen und Baustellenhinweisen über Fundsachen und Termine bis hin zu Vergabeinformationen: Hier finden Sie die neuesten Meldungen aus allen Rubriken der Stadtverwaltung Bad Liebenstein gebündelt auf einen Blick. Außerdem berichten wir hier gelegentlich über Veranstaltungen und bemerkenswerte Begegnungen. Oft erreichen uns auch interessante Meldungen von anderen Institutionen (zum Beispiel den Verbraucherzentralen), die wir nach Möglichkeit hier weitergeben. Alle Meldungen sind je nach Informationsgehalt mehrere Wochen bis Monate hier sichtbar, danach stehen sie Ihnen im Archiv zum Nachlesen zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Kießling
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dienststelle Bad Liebenstein (DG, Haupteingang)
Bahnhofstraße 22
36448 Bad Liebenstein

✆ +49 (0) 36961 361-30
kiessling(at)bad-liebenstein.de

zurück...

verfremdetes Verkehrszeichen "Achtung Baustelle"

Die Puschkinstraße ist wegen einer Havarie vom 16. bis 20. Mai komplett gesperrt. Betroffen sind Straße und Gehweg. Die Umleitung erfolgt über die Heinrich-Mann-Straße auf die Herzog-Georg-Straße. Die Einbahnstraßenregelung in der Heinrich-Mann-Straße wird dementsprechend für diese Woche aufgehoben.

weiterlesen ...
2 Männer rollen mit Maschine Kunstrasen aus

Die Arbeiten am „Parkstadion“ in Bad Liebenstein gehen zügig voran. Gerade wird der Kunstrasen verlegt. Bereits in wenigen Wochen soll auf dem neuen Platz das 34. Otto-Scharfenberg-Turnier stattfinden.

weiterlesen ...
Personengruppe jubelt

15 Personen stark war die Steinbacher Delegation, die sich am Donnerstag auf den Weg in das rund 600 Kilometer entfernte Dorf Hinterstoder in Oberösterreich machte. Der Grund: Dort wurde am vergangenen Freitag der 16. Europäische Dorferneuerungspreis verliehen. Für den Freistaat Thüringen war Steinbach 2020 ins Rennen um die international begehrte Auszeichnung gegangen und konnte einen Silberplatz erringen.

weiterlesen ...
Das Abzeichen der Bad Liebensteiner Feuerwehr auf einer Uniform

„Die Feuerwehr für die nächsten Jahrzehnte zukunftsfest machen“. Rück-, Ein- und Ausblicke und Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Stadt Bad Liebenstein. Es war eine Premiere: Zum ersten Mal fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bad Liebenstein im Saal des Grünen Baumes im Ortsteil Steinbach statt. 69 Mitglieder der Standorte in Bad Liebenstein, Schweina und Steinbach waren der Einladung gefolgt. Ebenfalls anwesend waren neben dem Bürgermeister...

weiterlesen ...
ein Bachlauf mit natürlciher Böschung

Im Zeitraum vom 1. Mai bis 31. Oktober 2022 führt der Gewässerunterhaltungsverband (GUV) Hörsel/Nesse Unterhaltungsarbeiten an den Gewässern 2. Ordnung in seinem Gebiet durch. In Bad Liebenstein gehört ein kleiner Bereich (134 ha) der Gemarkung Steinbach zum Verband.

weiterlesen ...
Ausschnitt aus dem Werbeflyer zum ZENSUS

Die Zensusstelle des Wartburgkreises sucht weiterhin Interviewerinnen und Interviewer vor allem für den Bereich Bad Liebenstein. In einem kurzen persönlichen Interview befragen sie 10 % Prozent der Bevölkerung zur allgemeinen Lebenssituation. Eine Aufwandsentschädigung wird gezahlt. Die Erhebung soll im Mai beginnen und bis August gehen.

weiterlesen ...
schwarzer Laternenkopf mit LED-Beleuchtung

In der Profischer Straße, der Rudolf-Breitscheid-Straße, in der Gartenstraße, der Kalten Mark und in der Steinbacher Straße ist die Straßenbeleuchtung nach wie vor eingeschränkt beziehungsweise außer Betrieb.

weiterlesen ...
2 Personen stehen an einem Hang an der Stelle, wo später ein neuer Stollen sein soll

Die Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau Verwaltungsgesellschaft mbH (LMBV) arbeitet im Rahmen des sogenannten „Nachsorgebetriebs Trusetal“ daran, die Entwässerung der ehemaligen Grube Steinbach dauerhaft zu gewährleisten. Aus diesem Grund lässt sie einen neuen Stollen auffahren. Die Vorarbeiten beginnen am 2. Mai mit der Schaffung von Stellflächen für Container.

weiterlesen ...
Text in roten Rahmen: Vergabe nach VOB

Die Stadt Bad Liebenstein informiert als öffentlicher Auftraggeber über die Erteilung eines Auftrags (nach § 20/III VOB/A bzw. § 19/II VOL/A) für das Vorhaben „3D-Mapping Altensteiner Höhle — Umgestaltung der Besucherhöhle“ (Vergabenummer 6.792.11-2017LTU-07).

weiterlesen ...
Text in roten Rahmen: Vergabe nach VOB

Die Stadt Bad Liebenstein informiert als öffentlicher Auftraggeber über die Erteilung von Aufträgen (nach § 20/III VOB/A bzw. § 19/II VOL/A) für das Vorhaben „Abbruch Garagenkomplex OT Steinbach“ (Vergabenummer 4-ko).

weiterlesen ...

zurück...