Gesamten Artikel lesen

zurück...

Lieferverzögerungen Straßenbeleuchtung

In der Profischer Straße, der Rudolf-Breitscheid-Straße, in der Gartenstraße, der Kalten Mark und in der Steinbacher Straße ist die Straßenbeleuchtung nach wie vor eingeschränkt beziehungsweise außer Betrieb.

Die Stadt Bad Liebenstein hat bereits 2021 im Zusammenhang mit durchgeführten Erdverkabelungen durch Versorgungsträger auch Kabel für die Straßenbeleuchtung verlegt sowie entsprechende Masthülsen gesetzt. Bei der Beschaffung der Masten und Leuchten sorgen die Folgen COVID-19-Pandemie und die Entwicklungen in der Ukraine für bisher nicht gekannte Lieferschwierigkeiten, sodass noch immer keine neuen Leuchten aufgestellt werden konnet. Eigentlich sollte sich die Maßnahme auf das Frühjahr  verschieben. Aktuell kann die Stadtverwaltung keinen genauen Zeitpunkt festsetzen, strebt aber eine Realisierung  bis spätestens Ende II. / Anfang III. Quartal 2022 an.

zurück...